Werkstattwagen für gehobene Ansprüche

Werkstattwagen für gehobene Ansprüche
- Arbeitsplatte aus Edelstahl
- besonders stabil
- sichere Verriegelung

Ein Werkstattwagen ist täglich im Einsatz und muss eine Menge aushalten. Deshalb widmet KS Tools diesen Alltagshelfern viel Aufmerksamkeit und stattet sie besonders hochwertig und sicher aus. Die neuen Werkstattwagen der Linie RACINGline+ sind besonders stabil. Mit dem zweistufigen Verriegelungskonzept kann der Mechaniker sicher sein, dass sein Werkzeug immer gut verwahrt ist. Ihre Arbeitsplatte aus Edelstahl ist sehr pflegeleicht. Dazu kommt, dass die Umrandung aus ABS Kunststoff mit ihren vielen Kleinteilfächern einen guten Rundumschutz bietet. Den Werkstattwagen RACINGline+ gibt es bei KS Tools in zwei Ausführungen: eine schmale Version mit sieben Schubladen sowie eine breite Version mit sieben Schubladen und einer Tür für grö ßere Werkzeuge. Der schmale Werkstattwagen hat bei KS Tools die Produktnummer 826.1007, sein großer Bruder ist unter der 827.1007 erhältlich

Jede Schublade der beiden RACINGline+ Modelle lässt sich einzeln verriegeln, dazu gibt es eine Zentralverriegelung, die für noch mehr Sicherheit sorgt. Der Wagen ist mit seinen vier großen Rollen mit 125 Millimeter Durchmesser besonders standsicher und dennoch mobil, denn zwei von ihnen sind Lenkrollen.
Die sieben Schubladen lassen sich mit einer kugelgelagerten Schubladenführung bequem herausziehen, sodass man immer den Überblick behält. Der elektrostatisch pulverbeschichtete Werkstattwagen besteht aus stabilem 0,9 Millimeter verwindungsstarkem Stahlblech in knallrot. Die Seitenwände haben eine Vierkantlochung. So lässt sich Zubehör kinderleicht an der Wand anbringen.
Obendrauf sorgt eine Arbeitsplatte aus stabilem Edelstahl für sicheres Arbeiten. Weil hier kein Kunststoff, sondern Edelstahl im Einsatz ist, ist diese Oberfläche auch säureund ölbeständig. Die rundumlaufende Schutzkante aus ABS-Kunststoff ist mit Kleinteilefächern ausgerüstet, sodass Schrauben, Muttern und andere Kleinteile sicher während der Arbeit verstaut und danach auch schnell greifbar sind.
Die Ecken und Kanten des KS Tools Werkstattwagens der RACINGline schützen stabile Teile aus Polyurethan. Das minimiert das Risiko von Beschädigungen am Wagen selbst und schützt gleichzeitig vor Verletzungen durch die harten Kanten. Darüber hinaus lässt sich der Wagen mit seinem seitlichen Metallgriff an jedem Ort gut in Position bringen.

Downloads