Grönland Extrem: Mit dem Snowmobil und KS Tools auf Streife

In arktischen Regionen wie auf Grönland leben die Menschen unter extremen Bedingungen. Um in der eisigen Kälte mit starken Winden und enormen Schneemassen überleben zu können, sind sie auf ebenso extrem belastbare Ausrüstung angewiesen.
So wie Hans Henrik Arqe. Hans Henrik ist einer von zwei Polizisten in dem östlich, am Ausgang des Fjordkomplexes des Scoresby Sundes und am Ostrand des Nordost-Grönland-Nationalparks, gelegenen Dorf (375 Einwohner)  Ittoqqortoormiit.
Den täglichen Streifendienst in dieser abgelegenen Gegend absolviert Hans Henrik mit seinem Snowmobil. Ein Ausfall des Snowmobils, etwa durch eine Panne, kann schnell zur großen Gefahr für Leib und Leben werden. Deshalb hat Hans Henrik immer seinen universalen Werkzeugsatz von KS Tools dabei und ist damit perfekt ausgrüstet, um kleinere Reparaturen am Snowmobil direkt vor Ort durchzuführen.
Wir sind stolz darauf, dass Hans Henrik dabei auf Werkzeug von KS Tools vertraut und wünschen ihm bei seinen weiteren Streifenfahrten durch Schnee und Eis "Alt det bedste" (Alles Gute)!