Der saubere Wirbelsturm für den Innenraum

Der saubere Wirbelsturm für den Innenraum
- Reinigen und Absaugen in einem Arbeitsgang
- Keine Maske nötig
- Blitzblank ohne Mühe

Die professionelle Reinigung von Autos ist eine wahre Herkules-Aufgabe. Denn Schmutz und Staub verbergen sich vor allem in den Ritzen. Um diesen zu Leibe zu rücken, gibt es Reinigungspistolen. Sie haben aber einen entscheidenden Nachteil. Weil sie sehr viel Staub aufwirbeln, muss man bei ihrem Einsatz eine Staubmaske tragen. Die neue Druckluft-Reinigungs-Pistole von KS Tools glänzt mit einer integrierten Absaugvorrichtung. Schließt man an sie einen Staubsauger an, spart man nicht nur die Maske, sondern auch noch einen zusätzlichen Arbeitsgang. Den dreiteiligen Druckluft- Reinigungs-Pistolen-Satz mit Absaugvorrichtung gibt es jetzt unter der Produktnummer 515.1935 bei KS Tools.

„Wer mit einer klassischen Reinigungspistole arbeitet, weiß, dass das eine staubige Angelegenheit ist,“ weiß man bei KS Tools. „Zwar wird der Staub durch die gleichzeitig aufgebrachte Reinigungsflüssigkeit gebunden, aber das verhindert das Aufwirbeln nur teilweise.“ Mit einem angeschlossenen Staubsauger dagegen fängt der professionelle Kfz-Aufbereiter den Staub dann auf, wenn es nötig ist: direkt während der Arbeit. Und die wird dadurch natürlich effizienter, denn der zusätzliche Arbeitsgang Staubsaugen entfällt. Dass dadurch auch eine Maske überflüssig ist, macht das Arbeiten noch einmal angenehmer.
Der neue dreiteilige Druckluft-Reinigungs-Pistolen-Satz mit Absaugvorrichtung ist ideal geeignet, um Polster, Türholme, Lüftungskanäle, Teppiche, Fußmatten und Stoffsitze bis in die tiefsten Fasern zu reinigen. Die Pistole ist einfach zu handhaben, weil sie an die werkstatteigene Druckluft angeschlossen wird. Mit seiner einzigartigen zyklonischen und kugelgelagerten Rotations-Reinigungstechnologie erzeugt das Gerät gezielt Luftverwirbelungen und lockt so den Schmutz aus allen Winkeln. Weil hier Druckluft im Spiel ist, geschieht dies besonders effizient und energiesparend.
Geeignet ist die Druckluft-Pistole für alle möglichen Oberflächen, egal ob sie üblicherweise trocken oder feucht gereinigt werden. Vor allem schwer zugängliche Stellen zwischen den Sitzen, im Bereich von Nähten oder an den Lüftungsschlitzen erreicht die Druckluft problemlos. Das Gerät zerstäubt die Reinigungslösung sehr fein, sodass die nur leicht benetzten Oberflächen schnell wieder trocken sind.
Die Reinigungspistole ist sehr leicht zu handhaben, vor allem, weil sie einen um 360 Grad drehbaren und zu 30 Grad abwinkelbaren Kugelgelenk-Stecknippel hat. Dadurch kann sich der Reinigungsprofi während der Arbeit voll auf die vor ihm liegenden Flächen und Winkel konzentrieren, ohne sich über das Drehen oder Neigen des Gerätes Gedanken zu machen. Den Druck kann er mit dem integrierten Druckregulierer ganz nach Wunsch einstellen.
Der Druckluft-Reinigungs-Pistolen-Satz mit Absaugvorrichtung besteht aus der Druckluft-Reinigungs-Pistole mit Absaugvorrichtung, dem Absaugadapter von 32 auf 42 Millimeter und dem 180 Zentimeter langen Absaugschlauch und ist damit sofort einsatzbereit für den Kampf gegen den Schmutz.

Downloads